Zu Produktinformationen springen
1 von 3

Achanta Raumbeduftungsbox

Achanta Raumbeduftungsbox

Normaler Preis €67,90 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €67,90 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.

Die Inhaltsstoffe dieser Produkte sind naturrein und verbreiten einen wunderbaren Duft.

Achanta Raumbeduftungsbox

Düfte sind neben Licht und Farben ein ganz wesentliches Raumgestaltungsmittel. Jeder Raum wird anders wahrgenommen. Bei Wohlgerüchen fühlt sich der Mensch geborgen. Jedoch ist es irgendwo stickig und übel riechend, hat man das Bedürfnis, flüchten zu müssen. In früheren Zeiten haben es unsere Vorfahren schon verstanden, durch Wohlgerüche eine gute Atmosphäre in die gute Stube zu bringen. Denken wir nur an die altbewährten Lavendelsäckchen oder auch Lavendelbüschel, die zur Beduftung und zur Abwehr von Ungeziefern wie Motten in Kleiderschränken verwendet wurden.

In unserer heutigen, sehr bewegten Zeit mit vielen Herausforderungen ist es so wichtig, für Ausgleich und Balance zu sorgen.
Hierbei können natürliche Düfte sehr behilflich sein. Sie wirken ausgleichend auf Seele und Psyche und bringen positive Reaktionen hervor.

Die Natur hat dem Menschen schon immer in allen Lebenslagen geholfen. So ist auch bei der Beduftung alles vorhanden, was wir zur Unterstützung benötigen. Jede Pflanze bewirkt etwas und wenn man sie richtig einsetzt, wird sie alle Kraft zum Wohle der Menschen entfalten.

Mit der richtigen Auswahl von Düften kann man also einerseits Stimmung erzeugen, oder einen bestehenden, nicht gewünschten Zustand abschwächen oder umpolen.
Wichtig ist, keine synthetisch hergestellten Düfte zu verwenden. In diesem Fall tritt kein Wohlfühleffekt ein, weil die künstlichen Düfte eher Unwohlsein hervorrufen. Ein untrügliches Zeichen ist es, wenn der Duft sich zäh in den Räumen hält und nicht entweichen will. Andererseits werden Düfte aus der Natur niemals unangenehm sein und vermitteln nicht den Eindruck, als wollten sie sich in Räumen länger als nötig festsetzen.

Achanta Raumbeduftungsbox Inhalt:


Raumbeduftung „Wohlfühlen“ Räuchermischung, 100 ml




Raumbeduftung „Wohlfühlen“

Inhaltsstoffe:
Zirbe
Wirkung:
lindert Ängste und Depression, gibt Kraft und Halt, antibakteriell, antiviral, überdeckt unangenehme Gerüche, hält Ungeziefer ab. Im Schlafzimmer versprüht, schenkt die Zirbe erholsamen Schlaf, indem sie die Herzfrequenz reduziert und die Atmung erleichtert.

Jasmin
Wirkung:
stimmt optimistisch, gibt Zuversicht, ermutigend, löst seelische Verspannungen, schenkt Selbstvertrauen

Rose
Wirkung:
wirkt stimmungsaufhellend, lindert depressive Stimmung, entspannend, ausgleichend

Lavendel
Wirkung:
wirkt ausgleichend, hemmt Angstzustände, schenkt innere Ruhe und Ausgeglichenheit

Orange
Wirkung:
hellt die Stimmung auf, weckt Selbstvertrauen, bringt Licht in die Gefühle, schenkt Freude und Harmonie

 

Raumbeduftung „Verführung“

Eine aprodisierende Mischung aus der Natur für sinnliche Stunden zu Zweit.
Für Annemaries Mischungen werden normalerweise nur Pflanzen aus der Region verwendet.  Hier wurde eine Ausnahme gemacht: Eine Zutat stammt aus der Wüste Sinai in Ägypten und wird dort von den Beduinen schon seit hunderten von Jahren geräuchert. Betörend für alle Sinne. Annemarie hat längere Zeit bei Beduinen gelebt und diesen Duftstoff von ihrer Reise mitgebracht.
Inhaltsstoffe:
Styrax
Wirkung:
Balsam für die Seele, wirkt beruhigend und entspannend, hilft beim Abschalten und beim Meditieren, aphrodisierend,

Rose
Wirkung:
wirkt stimmungsaufhellend, lindert depressive Stimmung, entspannend, ausgleichend

Iriswurzel
Wirkung:
gibt Halt in Extremsituationen, regt die Phantasie an, alle Sinne und die Lebensfreude werden angeregt

Zimt
Wirkung:
wärmend, entspannend, schenkt Geborgenheit, fördert Lebensfreude, exotisch, sinnlich, aphrodisierend, luststeigernd

Nelke
Wirkung:
beruhigend, wärmt Körper und Seele, schenkt Vitalität und Selbstsicherheit, aphrodisierend, hilft Schüchternheit zu überwinden

Labdanum
Wirkung:
hilft sich wieder zu spüren, aphrodisierend, spricht alle Sinne an, entspannend, erdend, weckt Emotionen

 

Raumbeduftung „Duft der Alpen“


Beim Verräuchern dieser Mischung fühlt man sich in die Bergwelt der Kärntner Nockberge versetzt. Das ist ein Gebiet, wo viele Zirbenbäume wachsen. Damit holt man sich die Energie der Alpen in seine Wohnräume. Durch die regional in Handarbeit gefertigte Mischung sind die Duftstoffe 100 % naturrein und unbehandelt. Wunderbar zum Auftanken geeignet.

 


Inhaltsstoffe:

Zirbe
Wirkung:
lindert Ängste und Depression, gibt Kraft und Halt, antibakteriell, antiviral, überdeckt unangenehme Gerüche, hält Ungeziefer ab
Im Schlafzimmer versprüht, schenkt die Zirbe erholsamen Schlaf, indem sie die Herzfrequenz reduziert und die Atmung erleichtert.

Kiefer
Wirkung:
fördert klares Denken, hilft bei nervöser Erschöpfung, lindert depressive Stimmung, beruhigt das vegetative Nervensystem

Fichte
Wirkung:
löst emotionale Blockaden, spendet Trost, lindert Angstzustände und innere Anspannung, unterstützt bei Erschöpfung

Speik
Da diese Pflanze sicherlich vielen Menschen gar nicht bekannt ist, möchte ich zur Information darüber erzählen.
Valeriana celtica, gemeinhin Norischer Baldrian oder schlichtweg Speik genannt, ist eine Heilpflanze, die nur in den Nockbergen (UNESCO Biosphärenpark) und Teilen der Niederen Tauern in Kärnten, Österreich auf kalkfreien Böden ab einer Höhe von 1.800 Metern vorkommt. Dem Aussehen nach unscheinbar, ist ihr Duft, der bis heute nicht synthetisch hergestellt werden kann, jedoch unschlagbar. Eine Speikpflanze muss vier Jahre alt sein, bevor man einen Teil der Wurzeln ernten darf. Der im Erdreich verbliebene Teil der Wurzel sorgt dafür, dass auch im kommenden Jahr eine reiche Ernte wartet. Dass Cleopatras Beautyprogramm auch Speikölmassagen umfasste, ist ein Detail am Rande. Bis heute ist es nicht gelungen, diese Pflanze synthetisch zu rekonstruieren.
Wirkung:
gegen Nervosität, wirkt zugleich entspannend und belebend, als sehr seltene Pflanze eine Rarität

 

Die richtige Anwendung von Räuchermischungen der Achanta Raumbeduftungsbox:

 

Variante 1:  Anwendung mit Kohle (intensiver)

Räucherschale mit Sand füllen. Eine Räucherkohle zum Glühen bringen (Anzünder an der Kante der Kohle ansetzen, bis Funken sprühen. Diese durchlaufen lassen, dann ist die Kohle heiß).
Eine Prise Räucherwerk auflegen (immer dezent bleiben, viel Rauch im Raum ist unangenehm und nicht notwendig). Zwischen den Räuchergängen immer warten und nach Belieben wieder nachlegen. Wenn die Kohle zu Asche zerfällt, mit einem Löffel aus dem Sandbett nehmen und als Blumendünger verwenden. Der Sand bleibt in der Schale und wird weiterverwendet.

Die Beduftung mit dem Räucherwerk kann in Räumen oder auch im Freien (Garten, Balkon oder Terrasse) erfolgen. Je nachdem, wo der gute Geruch Freude bringen soll.

Annemaries Tipp: Einen kleinen Teller unter die Räucherschale geben. Damit beugt man eventuellen Hitzeentwicklungen am Untergrund (z.B. Tisch) vor.

Variante 2: Anwendung mit Aromagefäß , Sieb und Teelicht (dezenter)
Teelicht entzünden und auf das Sieb eine Prise Räucherwerk auflegen. Wenn die Kräuter schwarz werden, vom Sieb entfernen und nach Belieben wieder neue Kräuter auflegen.
Diese Variante ist im Gegensatz zur Räucherkohle nicht so intensiv in der Wirkung.
In diesem Fall kann auch die Zeit der Beduftung selbst bestimmt werden, da man das Teelicht jederzeit auslöschen und das nächste Mal wieder verwenden kann.

Versand

Kosten für Verpackung und Versand

nach Österreich:     5,99€ inkl. 20% Ust (Ab einem Bestellwert von 50€ versandkostenfrei)

nach Deutschland: 8,69€ inkl. 19% Ust (Ab einem Bestellwert von 80€ versandkostenfrei)

und Italien:             16,99€ inkl. 22%Ust (Ab einem Bestellwert von 120€ versandkostenfrei)

Vollständige Details anzeigen